Ein glücklicher PMU-Spieler hat am Donnerstag, den 14. März, bei Quinté+ die Summe von 150.235 Euro gewonnen und seinen Schein in der Tabakwarenhandlung Le Tarot im Handelszentrum von Fontvieille entwerten lassen.

Er wurde einer der großen Gewinner von PMU, da sein Gewinn über 100.000 Euro betrug. In diesem Jahr gab es bisher 42 große Gewinner in Frankreich, und nun auch einen in Monaco.

Der letzte große Gewinn im Fürstentum war im Mai 2022, als der Preis 152.848 Euro betrug.

FOTO: Ian Brodie