Die Gründerinnen des ersten zu 100 Prozent von Frauen geführten Buchverlags in Monaco, Carob Tree Publishing, waren die Ehrengäste beim MonacoUSA-Mixer im Juni am Montag, den 10. Juni, im neuen Marius-Restaurant am Quai Antoine.

Lacey Da Costa, Filmproduzentin, und Nancy Heslin, erfahrene Journalistin und ehemalige Chefredakteurin von Forbes Monaco, haben es sich zur Aufgabe gemacht, Autorinnen und frauenorientierte Projekte zu unterstützen, die ermutigende und integrative Geschichten im Zusammenhang mit Monaco erzählen. 

Ihr erstes Buch, 100 Years of Women Driving Motorsport in Monaco, wird im kommenden Januar das Licht der Welt erblicken. Das Buch zeichnet nicht nur die Beiträge auf, die Frauen im letzten Jahrhundert zur Welt des Motorsports im Fürstentum geleistet haben, sondern bietet auch Inspiration für junge Frauen, die ihre eigene Karriere in einer Welt in Betracht ziehen, die von Anfang an von Männern dominiert wurde.

FOTO: Nancy Heslin (links) und Lacey Da Costa Ian Brodie

Verwandte Geschichte: https://news.mc/2024/04/19/new-publishing-house-aims-to-become-monacos-bookshelf/